Version
4.10.2016
 zu „Heimatmuseum (Museum)”, DE-79790 Küssaberg

Museum

Heimatmuseum

Ganzjährig:
So 14.30-17 Uhr

Im Gewölbekeller des alten Rathauses von Rheinheim richtete die Gemeinde Küssaberg 1985 eine Dauerausstellung mit Funden aus dem Römerlager Dangstetten und dem römischen Brückenkopf Rheinheim ein. Darüber hinaus zeigt das Museum regelmäßig Wechselausstellungen.

POI

Museum, Zurzach

Bezirks­museum Höfli

Museum, Zurzach

Museum August Deusser

Bis 26.5.2024, Schaffhausen

Moche

Ihre Töpfer schufen meister­hafte Figuren­gefässe und Kera­miken mit exqui­sitem fein­male­ri­schen Dekor. Die Metallurgen kreierten aus Gold, Silber und Kupfer kostbarste Pre­ziosen. Die Objekte erzählen von Ritualen und Zere­monien.

Bis 27.10.2024, Schaffhausen

Mittelalter am Bodensee

Die Aus­stel­lung führt in die mittel­alter­liche Welt am Boden­see und zeigt die wich­tig­sten Bereiche der Wirt­schaft im Mittel­alter.

Bis 30.6.2024, Zürich

Apropos Hodler

Die Aus­stel­lung stellt ein­seiti­gen Inter­pre­ta­tionen das formale, kultu­relle und politi­sche Wirken dieses Malers in seiner ganzen Vielfalt gegen­über und versucht, das Alte und Bekannte neu zu sehen.

Bis 31.12.2024, Zürich

Eine Zukunft für die Vergangenheit

Neben Kunst, Kontext und konkreten Schick­salen von ehe­maligen Eigentümern, die in der Aus­stellung portraitiert werden, soll die Ausstellung aufzeigen, inwieweit geschicht­liche Zusammen­hänge und Kunst­geschichte grund­sätzlich mitein­ander ver­woben sind.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#10521 © Webmuseen Verlag