Ausstellung 06.11.21 bis 15.01.22

Museum der Phantasie

Katharina von Werz

Tanz vor der Stadt

Bernried, Museum der Phantasie: Die Grande Dame der Münchner Kunstszene, berühmt für ihre synergetischen Rundumschläge, wird 80 Jahre alt. Bis 15.1.22

Die Grande Dame der Münchner Kunstszene wird 80 Jahre alt. Die Malerin und Bildhauerin ist berühmt für ihre synergetischen Rundumschläge. Eine im Sinne des Expressionismus kraftvoll aus den sinnlichen Eindrücken schöpfende Kunst wird unter ihren Händen zu einem lebensgestaltenden Gesamtkunstwerk.

Berühmt ist von Werz für ihre rauschenden Künstlerfeste. Ein solches will das Buchheim Museum in Form einer ausgesuchten Retrospektive für sie veranstalten. Die Ausstellung wird gemeinsam von Bernhart Schwenk, Konservator für Gegenwartskunst an den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, und Daniel J. Schreiber, Direktor des Buchheim Museums, kuratiert.

Museum der Phantasie ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050543 © Webmuseen