Ausstellung 11. bis 21.08.22

Museum Schloss Stolzenfels

Märchen

Romantische Spuren und Kunst auf Schloss Stolzenfels

Koblenz, Museum Schloss Stolzenfels: Editha Pröbstle setzt sich seit vielen Jahren grafisch mit Clemens Brentanos Werk auseinander. Bis 21.8.22

Die international renommierte Künstlerin Editha Pröbstle zeigt erstmals eine Zusammenschau ihrer originalen Illustrationen zu Märchen von Clemens Brentano auf Schloss Stolzenfels. Brentano, in Koblenz-Ehrenbreitstein geboren, wo die Künstlerin lebt, gilt als einer der bedeutendsten Romantiker des deutschsprachigen Raumes. Editha Pröbstle setzt sich seit vielen Jahren grafisch mit seinem Werk auseinander. Im Eigenverlag hat sie bereits sechs von zehn Brentano- Märchen illustriert.

Der Reiz des Themas liegt für die Künstlerin in der besonders bildreichen Sprache der Märchen sowie in den verborgenen Botschaften, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen in ihren Bann ziehen. Ergänzt wird der Märchenzyklus zudem um eine Auswahl ihrer Skulpturen in den romantischen Gartenanlagen des Schlosses - darunter auch erstmals ein Neuwerk der Künstlerin „die Regenbogengiraffe Amari”.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051816 © Webmuseen