Mauseum

Kieler Straße 57
24340 Eckernförde

04351-8832379
info@mauseum.de

www.mauseum.de
www.kn-online.de/News...ein-nach-Eckernfoerde

nach Vereinbarung

„Erstes und be­deu­tend­stes Mäuse­museum nörd­lich des Südpols”: etwa 4.500 Mäuse in Kitsch und Kunst, fast alle von un­schätz­barem subjektivem Wert. Eine Mi­schung aus Blöd­sinn und Tiefsinn.

Bild
Renate Mödder-Reese
Mauseum :: Spezial
  • Mini-Map mit Marker
Das „erste und bedeutendste Mäusemuseum nördlich des Südpols” ist eine Persiflage auf „normale” Museen, in denen angeblich objektiv Wertvolles gesammelt wird. Im Mauseum sind etwa 4.500 Mäuse in Kitsch und Kunst geantisammelt, fast alle Objekte von unschätzbarem subjektivem Wert. Eine Mischung aus Blödsinn und Tiefsinn.