Museum

Römermuseum

Mainhardt: Ausgrabungsfunde im Bereich des römischen Kastells und des Lagerdorfes: römische Weihesteine, Reliefs, Keramik, Glas, Metall. Modelle des Kastells und der Wachtürme.

Das Museum in der Kapelle des ehemaligen Jagdschlosses zeigt Stücke, die auf Ausgrabungen im Bereich des römischen Kastells und des Lagerdorfes in den Jahren 1963 bis 2000 zurückgehen. Darunter befinden sich römische Weihesteine, Reliefdarstellungen, Keramik, Glas, Metall sowie Modelle des Kastells und der Wachtürme.

POI

Römermuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1041996 © Webmuseen