Schloss

Schloss Hellbrunn

  • Schloss mit Wasserparterre zu „Schloss Hellbrunn (Schloss)”, AT-5020 Salzburg
    Schloss mit Wasserparterre
  • Fürstentisch mit Schloss und Skulptur zu „Schloss Hellbrunn (Schloss)”, AT-5020 Salzburg
    Fürstentisch mit Schloss und Skulptur
  • Kronengrotte zu „Schloss Hellbrunn (Schloss)”, AT-5020 Salzburg
    Kronengrotte
  • Hirsch zu „Schloss Hellbrunn (Schloss)”, AT-5020 Salzburg
    Hirsch
  • Mech. Theater zu „Schloss Hellbrunn (Schloss)”, AT-5020 Salzburg
    Mech. Theater
  • Festsaal zu „Schloss Hellbrunn (Schloss)”, AT-5020 Salzburg
    Festsaal
  •  zu „Schloss Hellbrunn (Schloss)”, AT-5020 Salzburg
  •  zu „Schloss Hellbrunn (Schloss)”, AT-5020 Salzburg

Fürstenweg 37
AT-5020 Salzburg

0662-820372-0
info@hellbrunn.at

www.hellbrunn.at

  • April, Okt bis Nov:
    tägl. 9-16.30 Uhr
  • Mai bis Juni:
    tägl. 9-17.30 Uhr
  • Juli bis Sept:
    tägl. 9-21 Uhr
  • Dez bis März:
    geschlossen

Eines der wenigen Beispiele für die Kunst und die Lebensart des italienischen Manierismus in Österreich. Wunderkammer des Salzburger Fürsterzbischofs Markus Sittikus, Schlossanlage mit Wasserspielen.

Schloss Hellbrunn ist bei:
POI

Schlösser, Schloßmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #108816 © Webmuseen