Schloßmuseum Egg


DE-94505 Bernried

09905-8001
info@schloss-egg.de

www.schloss-egg.de

Das erstmals 1103 erwähnte und im 19. Jh. umgestaltete Schloss Egg ist eine der wenigen vollständig erhaltenen Burganlagen im ostbayerischen Raum. Neben dem Verlies im Hungerturm sind die 1838 bis 1842 im neugotischen Stil ausgestatteten Räume – darunter besonders Festsäle, Salons und Schlosskapelle – sehenswert.

POI

Schlösser, Schloßmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #101014 © Webmuseen