Museum

Römerstadt Carnuntum

Archäologisches Museum Carnuntinum

Bad Deutsch-Altenburg: Ältestes Römermuseum Österreichs. Entwicklung des römischen Militärs und des Alltagslebens der Römer, daneben Grabsteine, Mosaike, Weihealtäre, Statuen und Reliefs, Zivilleben in römischer Zeit.

Ältestes Römermuseum Österreichs. Entwicklung des römischen Militärs und des Alltagslebens der Römer, daneben Grabsteine, Mosaike, Weihealtäre, Statuen und Reliefs, Gebrauchsgegenstände des täglichen Lebens, Münzen, Schmuck (Fibeln), Waffen und Rüstungen aus vor- und nachrömischer Zeit. Orientalische Religionen und Kulte: Jupiter Dolichenus, Mithras, Syrische Götter, Ägyptische Götter. Kaiserportraits und Münzen. Kunst des Heilens (medizinische Instrumente), Waffen und Ausrüstung der römischen Soldaten, Handwerk, Landwirtschaft. Zivilleben in römischer Zeit: Schrift und Sprache, Schreibgeräte, Keramik, Gläser, Schmuck, Fibeln.

POI

Römermuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #106331 © Webmuseen