Ausstellung 23.03. bis 03.10.21

Museum im Prediger

DxDiane zu Gast in Gmünd

Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger: Was sie anfasst, wird zu Kunst: Diane Herzogin von Württemberg schuf ein ausdrucksstarkes Werk, das ebenso vielseitig wie vielgestaltig ist. Bis 3.10.21

Was sie anfasst, wird zu Kunst: für Diane Herzogin von Württemberg, Prinzessin von Frankreich, ist das künstlerische Schaffen seit ihrer Kindheit eine große Leidenschaft, mehr noch – ein Lebensinhalt.

Mit immenser Gestaltungskraft ist bis heute ein ausdrucksstarkes Werk entstanden, das ebenso vielseitig wie vielgestaltig ist. Das Spektrum spannt sich von Gemälden und Skulpturen über das Kunsthandwerk bis zur Haute Couture. Es reicht vom Umgang mit Glas, Seide und Porzellan bis hin zu Bronze, Blech und Stein. Besondere Bedeutung haben Motive der antiken Mythologie und biblische Allegorien.

Museum im Prediger ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1049611 © Webmuseen