Museum

Gironcoli Museum

Stubenberg: Werke des in Kärnten geborenen Künstlers Bruno Gironcoli.

Der in Kärnten geborene und zuletzt in Wien lebende Künstler Bruno Gironcoli ist nicht nur in Österreich sondern international gesehen einer der wichtigsten Bildhauer seiner Generation, auch wenn dies nicht zuletzt in der spröden Persönlichkeit des Künstlers selbst begründet lag.

Sein Kunstschaffen ist geprägt von Veränderung und wandelbaren Formen, die nichts Endgültiges zum Ausdruck bringen sollen. Sein Schaffen ist gekennzeichnet von riesigen, komplexen Skulpturen, wobei er Stahl, Holz oder Polyester als Material verwendete. „Eine Skulptur ist für mich Endpunkt eines Gedankenganges”, meinte Gironcoli selbst zu seinen Werken.

Rund 30 Objekte sind in einer alten Tenne von 1594, ergänzt um eine zeitgenössische Glas-Stahl-Kunststoffkonstruktion, ausgestellt und geben einen Einblick in das Schaffen des Künstlers.

Museen für Gegenwartskunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1043390 © Webmuseen