Ausstellung 09.07. bis 06.09.20

Naturkundemuseum Karlsruhe

Glanzlichter 2020

Naturfoto-Ausstellung

Karlsruhe, Naturkundemuseum Karlsruhe: Die Jury um Mara Fuhrmann hat in acht verschiedenen Kategorien die schönsten Naturfotos des Jahres ausgewählt und zur größten Foto-Wanderausstellung in Deutschland zusammengestellt. Bis 6.9.20

Aus fast 17.000 Bildern, die von passionierten Naturfotografen aus aller Welt eingereicht wurden, hat die Jury um Mara Fuhrmann in acht verschiedenen Kategorien die schönsten Naturfotos ausgewählt und zur größten Foto-Wanderausstellung in Deutschland zusammengestellt.

„Glanzlichter-Naturfotograf 2020” ist Markus Varesvuo aus Finnland mit dem Bild „Beuteflug”, das einen Seeadler beim Fischfang zeigt – genau in dem Augenblick, als der Vogel mit der Beute in den Fängen über das Wasser fliegt. Zu diesem Zeitpunkt stimmte alles: das Gegenlicht der untergehenden Sonne auf dem Gefieder des fliegenden Adlers, die Reflexionen im aufspritzenden Wasser und die Haltung des Tieres – Elemente, die dem eingefangenen Bild nach Ansicht der Jury eine besondere Atmosphäre geben.

„Glanzlichter-Nachwuchs-Naturfotograf 2020” ist der 14-jährige Luca Lorenz aus Berlin. Sein Foto „Schönes Auge” zeigt die eindrucksvolle Aufnahme eines Feldhasen aus nächster Nähe.

Naturkundemuseum Karlsruhe ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048434 © Webmuseen