Museumsbahn

Kuckucksbähnel im Pfälzerwald

und DGEG Eisenbahnmuseum

Neustadt a.d. Weinstraße: Am 2. Juni 1984 durfte das Kuckucksbähnel „Auferstehung” feiern, ein Drevierteljahrhundert nach Erstinbetriebnahme und zwei Dutzend Jahre nach Einstellung der Personenbeförderung.

Am 2. Juni 1984 durfte das Kuckucksbähnel „Auferstehung? feiern, ein Dreivierteljahrhundert nach Erstinbetriebnahme und zwei Dutzend Jahre nach Einstellung der Personenbeförderung.

Kuckucksbähnel im Pfälzerwald ist bei:

Museumsbahnen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #106965 © Webmuseen