Museum

Kur- und Stadtmuseum Bad Lausick

Bad Lausick: Eines der ältesten und schönsten, denkmalgerecht sanierten Bürgerhäuser der Stadt. Geschichte der Stadt seit der Ersterwähnung im Jahre 1096. Kur- und Badegeschichte.

Das Kur- und Stadtmuseum Bad Lausick befindet sich in einem der ältesten und schönsten, denkmalgerecht sanierten Bürgerhäuser der Stadt in zentraler Lage am Marktplatz. In sieben Ausstellungsräumen wird anhand zahlreicher Sachzeugen die Geschichte der Stadt seit der Ersterwähnung im Jahre 1096 dargestellt.

Sein unverwechselbares Gepräge gewinnt dieses Museum aber durch die hervorgehobene Darstellung der Kur- und Badegeschichte im heutigen Bad Lausick.

Stadt-/Kreismuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #139209 © Webmuseen