Version
30.12.2023
(modifiziert)
 zu „Museum für Fotografie (Museum)”, DE-67722 Winnweiler

Museum

Museum für Fotografie

und Fotografenhandwerk

Falkensteiner Weg 2
DE-67722 Winnweiler
April bis Sept:
1./3. So/Mt 14:30-17:30 Uhr

Das Museum nutzt die ehemaligen Geschäftsräume des um 1890 gegründeten und von 1900 bis 1997 in diesem Anwesen betriebenen Fotohauses Boertzel. Atelier und Dunkelkammer sind voll funktionsfähig ausgestattet und werden zu Vorführungen und Kursen genutzt.

Über die Grundausstattung hinaus wird eine Kamera- und Fotozubehörsammlung gezeigt, die einen hervorragenden Überblick über die Entwicklungen im Fotografenhandwerk der letzten 100 Jahre vermittelt. Die zum Museum gehörende „Galerie im Turm” zeigt wechselnde Fotoausstellungen.

POI

Museum, Winnweiler

Museum Winn­weiler

Dorf- und Klein­stadt-Juden­tum von der Römer­zeit bis zur Depor­tation. Ge­schichte Winn­weilers, Indu­striellen­familie von Gie­nanth.

Museum, Rockenhausen

Museum für Kunst

Museum, Rockenhausen

Pfälzi­sches Turm­uhren­museum

Öffent­liche Zeit­mes­sung, Turm­uhren, Sonnen­uhren, Sand­uhren.

Museum, Enkenbach-Alsenborn

Circus­museum Bajas­seum

Die Ge­meinde Alsen­born ist als "Heimat der Seil­tänzer" bekannt. An­fänge der Alsen­borner Arti­sten, im Volks­mund "Bajasse" genannt, die ab 1825 als Alter­native zur Aus­wan­de­rung eine be­son­dere Art des Wander­ge­werbes ent­wickel­ten.

Museum, Münchweiler an der Alsenz

1. Rund­funk­museum Rhein­land-Pfalz

Museum, Kaiserslautern

Museum Pfalz­galerie

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997268 © Webmuseen Verlag