Museum

Rijksmuseum

Das Museum von Rembrandt, Vermeer und Van Gogh

Amsterdam: 800 Jahre niederländischer Geschichte. Weltberühmte Höhepunkte aus dem Goldenen Jahrhundert: die Nachtwache von Rembrandt van Rijn, die Milchmagd von Johannes Vermeer u.a. große holländische Meister.

Das Nationalmuseum der Niederlande berichtet von 800 Jahren niederländischer Geschichte und zeigt, auf vier Stockwerke und 80 Säle verteilt, weltberühmte Höhepunkte aus dem Goldenen Jahrhundert, der Blütezeit Hollands, unter anderem die Nachtwache von Rembrandt van Rijn, die Milchmagd von Johannes Vermeer und weitere Gemälde großer holländischer Meister wie Frans Hals oder Jan Steen, dazu Puppenhäuser ab 1676, eine überwältigende Sammlung von Delfter Porzellan sowie die größte und älteste kunsthistorische Bibliothek Hollands.

POI

Nationalmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051190 © Webmuseen