Museum

Römermuseum Vallon

(Musée Romain de Vallon)

Vallon: Archäologische Fundstätte aus der Römerzeit. Alltag dieses Landsitzes in den vier ersten Jahrhunderten der Neuzeit. Hauptattraktion: die beiden berühmten, 1985 entdeckten Mosaiken „Bacchus und Ariane” und „Venatio”.

Das Museum steht auf den Überresten einer archäologischen Fundstätte aus der Römerzeit. Es zeigt den Alltag dieses Landsitzes in den vier ersten Jahrhunderten der Neuzeit. Hauptattraktion der Ausstellung sind die beiden berühmten, 1985 entdeckten Mosaiken „Bacchus und Ariane” und „Venatio”.

POI

Römermuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047203 © Webmuseen