Version
17.6.2017
 zu „Stiftung Judenbach (Museum)”, DE-96515 Judenbach

Museum

Stiftung Judenbach

Alte Handelsstraße 83
DE-96515 Judenbach
Ganzjährig:
Mi-So 13-17 Uhr

Das Museum dokumentiert Leben und Werk des Judenbacher Expressionisten Ali Kurt Baumgarten (1914-2009), der auch als einer der namhaftesten Spielzeug-Designer der DDR gilt. Die Exponate der Sammlung Weidner erzählen die Geschichte der Spielzeugindustrie in Judenbach und im Thüringer Wald. Das Kreaktiv-Haus überrascht auch mit faszinierenden Sonderausstellungen.

POI

Museum, Sonneberg

Deut­sches Spiel­zeug­museum

Spiel­zeug und Puppen aus aller Welt von der Antike bis zur Gegen­wart. Sonneberger Holzspielwaren, Doku­men­ta­tion der Heim­arbeit, Schulzimmer.

Museum, Pressig

Ge­denkstät­te Hei­ners­dorf-We­litsch

Museum, Steinach

Schiefer­museum

Ge­win­nung des Griffel­schie­fers, seine Ver­arbei­tung zu Schiefer­griffel, der Griffel­handel und das soziale Umfeld. Geo­logie der Region. Deutsche Schiefer­lager­stätten und -gebiete, schiefer­produ­zie­rende Betriebe, Schiefer­malerei, Schiefer-Philatelie.

Bis 6.10.2024, Coburg

Zur Fröligkeit componirt

Mit seinen Trink- und Gesellig­keits­liedern, den Liebes­liedern oder seinen „Reuter­liedlein” prägte Melchior Franck die deutsch­sprachige Liedkultur maß­geblich.

Ab 5.7.2024, Coburg

Gold & Damas­zener­stahl

Der legen­däre Damas­zener­stahl der Klingen mit seiner charakte­ri­sti­schen Maserung war schon für sich genommen eine Kostbarkeit.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2099524 © Webmuseen Verlag