Erlebnisort

Wälderhaus

Science Center Wald

Hamburg: Ökologie des Waldes und seine Bedeutung für Wasser und Klima. Erkundungsstationen, Wald-Wunderkammer, Wälderlabor und Holzbibliothek.

Die Dauerausstellung im Science Center Wald erklärt die Ökologie des Waldes und dessen große Bedeutung für Wasser und Klima. Auf zwei Etagen werden an 80 Erkundungsstationen eine Fülle von Aspekten des Waldes behandelt. An sieben Mikroskopen haben die Besucher die kleinsten Nutztiere und Pflanzen des Waldes unter der Linse, in der Wald-Wunderkammer werden 2000 Fundstücke des Waldes ausgestellt. Das Wälderlabor präsentiert die neuesten Forschungsergebnisse rund um die Themen Wald und Holz, und in der Holzbibliothek 200 verschiedene Hölzer gezeigt. Star der Ausstellung ist ein 20 Millionen Jahre alter, versteinerter Baum.

Wälderhaus ist bei:

Erlebniszentren

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #134289 © Webmuseen