Version
22.1.2024
(modifiziert)
 zu „Wehrgeschichtliches Museum im Ringmauerturm (Museum)”, DE-72160 Horb am Neckar

Museum

Wehrgeschichtliches Museum im Ringmauerturm


DE-72160 Horb am Neckar
Ganzjährig:
unregelmäßig

Das Museum im Ringmauerturm von 1480 zeigt eine Dokumentation zur spätmittelalterlichen Wehrgeschichte sowie bauhistorische Fundstücke.

Hinweis: der innere Ringmauerturm ist nur zu Fuß erreichbar. Zugänge zum Ringmauerweg finden sich an der alten Bildechinger Steige oder an der Altheimer Straße.

POI

Synagoge, Horb am Neckar

Ehe­malige Syna­goge Rexin­gen

Statt­li­ches Ge­bäu­de im neo­klas­si­zi­sti­schen Stil, heute evan­ge­lische Kirche.

Museum, Sulz a.N.

Bauern­mu­seum Schloss Glatt

Bäuerliches Kulturgut der Landkreise Freudenstadt und Rottweil.

Museum, Sulz a.N.

Kultur- und Museums­zentrum Schloß Glatt

Spät­mittel­alter­liche Wasser­burg, zu einem der frühe­sten Renais­sance­schlösser in Deutsch­land um­ge­staltet. Schloß­museum, Adels­museum, Bauern­museum und Galerie.

Museum, Horb am Neckar

Jüdi­scher Bet­saal

Ehe­ma­liger Bet­saal der Hor­ber jüdi­schen Ge­mein­de in einem Wohn­haus an der alten Straße nach Ih­lin­gen. Ge­denk­stätte und klei­nes Museum.

Museum, Horb am Neckar

Stadt­museum Horb

Grabungs­funde, Stadt­ge­schichte, Genre-Malerei (Kalten­moser, Hirsch­felder), Per­sön­lich­keiten aus Horb, Veit-Stoß-Doku­men­ta­tion, Horber Bild­hauer­schule. Samm­lung von Nacht­wächter­kontroll­uhren.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#994378 © Webmuseen Verlag