Ausstellung 13.06. bis 18.10.20

Sprengel Museum Hannover

Albert Oehlen / Carroll Dunham

Bäume / Trees

Hannover, Sprengel Museum Hannover: Beide Künstler sehen im jeweils anderen den „wahrscheinlich besten Baum-Maler der Welt”. Ihre so unterschiedlichen Sichtweisen rufen ein weites Feld der Kulturgeschichte auf. Bis 18.10.20

Mit Carroll Dunham und Albert Oehlen stellt das Sprengel Museum Hannover erstmals zwei der jeweils einflussreichsten Maler ihrer Generation aus den USA und Europa mit großformatigen Gemälden sowie Zeichnungen, Radierungen und Monotypien in einem konzentrierten thematischen Fokus gegenüber, in dem sie das Motiv des Baumes in ihren radikal eigenständigen Bildsprachen durchdeklinieren.

Beide Künstler sehen im jeweils anderen den „wahrscheinlich besten Baum-Maler der Welt” und nehmen das Motiv zum Anlass, innerhalb selbst gesteckter Parameter die Möglichkeiten der Malerei zu testen. Während Bäume bei Oehlen blattlos kahl, mitsamt Wurzeln den Bildraum dominieren und zum figurativen Anstoß abstrakter Bilder werden, zeigt Dunham sie blühend oder vom Wind gepeitscht, dann wieder frisch gefällt und abgestorben. Ihre so unterschiedlichen Sichtweisen rufen ein weites Feld der Kulturgeschichte auf.

Sprengel Museum Hannover ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048477 © Webmuseen