Ausstellung 02.08. bis 03.11.19

Semperbau am Zwinger

Glanzlichter

der Gemäldegalerie Alte Meister

Dresden, Semperbau am Zwinger: Obwohl der Semperbau während der Sommer- und Herbstmonate in großen Teilen geschlossen ist, besteht weiterhin die Möglichkeit, bedeutende Kunstwerke der Gemäldegalerie Alte Meister zu sehen. Bis 3.11.19

Obwohl der Semperbau während der Sommer- und Herbstmonate in großen Teilen geschlossen ist, besteht weiterhin die Möglichkeit, bedeutende Kunstwerke der Gemäldegalerie Alte Meister zu sehen. Hierzu zählen Raffaels „Sixtinische Madonna” ebenso wie Giorgiones „Schlummernde Venus”, Vermeers „Bei der Kupplerin” oder Bellottos berühmte Ansicht der Dresdner Stadtsilhouette.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047012 © Webmuseen