ZiBoMo-Karnevalsmuseum

KG ZiBoMo-Wolbeck e.V.

Neustraße 15
48167 Münster (Westfalen)

02506-307734, -2556
museum@zibomo.de

zibomo.de/index.php/w...omo-das-zibomo-museum

Fr 15-17 Uhr

Sa­nierte ehe­malige Wol­becker Dorf­schule. Ge­schich­te des Ziegen­bock­montag in Wol­beck. Hippen­majors­hüte, -umhänge, -zepter, Vorstands- und Garde­mützen, Fahnen, Stan­darten, Orden, Urkunden, Lieder, Plakate, Bilder, Fotos und Zeitungs­artikel sowie Ob­jekte aus dem münste­ri­schen Karne­val und des Schützen­vereins.

Bild 1
Bild 2
ZiBoMo-Karnevalsmuseum :: Kulturgeschichte
  • Mini-Map mit Marker
Das Museum der KG ZiBoMo in der sanierten ehemaligen Wolbecker Dorfschule informiert jecke Interessierte ausführlich über die Geschichte des Ziegenbockmontag in Wolbeck.

Im Erdgeschoss, dem ehemaligen Klassenzimmer, sind alte ZiBoMo Utensilien wie Hippenmajorshüte, -umhänge, -zepter, Vorstands- und Gardemützen, Fahnen, Standarten, Orden, Urkunden, Lieder, Plakate, Bilder, Fotos und Zeitungsartikel sowie Objekte aus dem münsterischen Karneval und des Schützenvereins ausgestellt.

Der erste Stock, den einst der Lehrer bewohnte, zeigt Erinnerungsstücke der Wolbecker Karnevalsgesellschaft „Alte Räuber”. Zudem befindet sich dort das Archiv der ZiBoMo.