Museum

Museum für angewandte Kunst

im Ferber

Gera: Art-deco-Objekte, Gegenwartskunst des 20. Jahrhunderts.

Deutsches und internationales Art deco basierend auf der Sammlung Brühl mit Keramik, Porzellan u.a. von Paul Scheurich. Glas, Metallarbeiten, Schmuck, Mode, Accessoires, Verpackungen, Möbel von Bruno Paul und Jaques Ruhlmann, Arbeiten von Baukünstlern wie Otto Lindig (1895-1966), Theodor Bogler, Gerhard Marcks, Hajo Rose und vom Architekten und Disigner Thilo Schoder, der parallel zum Bauhaus in Gera wirkte. Kunsthandwerk und Fotodesign 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart.

POI

Museen für angewandte Kunst

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #100086 © Webmuseen