Ausstellung 18.10.19 bis 05.01.20

Staatliches Museum Schwerin

Rembrandt

Ausgewählte Meistergrafiken aus der Schweriner Sammlung

Schwerin, Staatliches Museum Schwerin : Die Ausstellung bietet Einblicke in die wertvolle Schweriner Sammlung mit 168 Radierungen, aus der eine Auswahl von 70 Grafiken präsentiert wird. Sie veranschaulichen die hohe druckgrafische Qualität aus Rembrandts Schaffensjahren von 1630 bis 1659. Bis 5.1.20

Das Kupferstichkabinett widmet dem berühmtesten Meister des Goldenen Zeitalters Rembrandt van Rijn (1606-1669) aus Anlass seines 350. Todesjahres eine Ausstellung. Diese bietet Einblicke in die wertvolle Schweriner Sammlung mit 168 Radierungen, aus der eine Auswahl von 70 Grafiken präsentiert wird. Sie veranschaulichen die hohe druckgrafische Qualität aus Rembrandts Schaffensjahren von 1630 bis 1659.

Staatliches Museum Schwerin ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047309 © Webmuseen