What Are We Made Of?

Werke aus der Art Collection Telekom

Kunsthalle
26.1.-14.4.2019

Steubenplatz 1
64293 Darmstadt

kunsthalledarmstadt.de
www.kunsthalle-darmst...ramm_3_0_pid_378.html

Di-Fr 11-18 Uhr
Sa-So+Ft 11-17 Uhr

Ge­zeigt werden etwa 35 Arbei­ten aus der Art Collec­tion Tele­kom von Künst­lern, die aus dem kultu­rellen Raum Ost­euro­pas stammen.

Bild
Abb. nach Petrit Halilaj, Special edition (exnatural History Museum of Kosovo)
What Are We Made Of? :: Ausstellung
  • Mini-Map
Gezeigt werden etwa 35 Arbeiten aus der Art Collection Telekom von Künstlern, die aus dem kulturellen Raum Osteuropas stammen. Die Werke entwickeln ihre Erzählungen, Verweise und Bedeutungsfelder vor dem Hintergrund des historischen Wandels, der mit dem Fall des Eisernen Vorhangs Ende der 1980er-Jahre einsetzte und die ideologische und tatsächliche Aufteilung der Welt in Ost und West, in Kapitalismus und Kommunismus aufgehoben hat. Sie regen zu Gedanken und Überlegungen an, die dazu beitragen, zu verstehen, was uns in „Ost” oder „West” ausmacht, woraus wir „gemacht” sind.

Die Art Collection Telekom wurde 2010 ins Leben gerufen. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt auf zeitgenössischer Kunst aus Ost- und Südosteuropa.