Beitrag v.
28.12.2023
Comic-Welten zu „Comic-Welten”, DE-94469 Deggendorf

Ausstellung 22.11.23 bis 21.04.24

Comic-Welten

Eine Entdeckungsreise für die ganze Familie

Stadtmuseum und Stadtgalerie

Östlicher Stadtgraben 28
DE-94469 Deggendorf
0991-2960-555
museen@deggendorf.de
Ganzjährig:
Di-Sa 10-16 Uhr
So+Ft 10-17 Uhr

Ob jeden Tag in der Zeitung, vorgelesen von den Eltern oder heimlich unter der Bettdecke als Teenager: fast alle Menschen lesen Comics und Bildergeschichten. Die Protagonisten sind die Helden unserer Kindheit oder bringen auch die größten Montagmorgen-Muffel am Frühstückstisch zum Schmunzeln.

Die Ausstellung lädt dazu ein, von Struwwelpeter und Max und Moritz, von Superman zu den Avengers, von Tim und Struppi zu Lucky Luke und von Akira bis Sailor Moon die vielseitige Welt der Comic zu entdecken. Wie haben sich Comics im Laufe der Zeit verändert? Wie entsteht ein Comic? Und wie lerne ich die hohe Kunst des Comic-Lesens?

POI

Ausstellungsort

Stadt­museum und Stadt­galerie

Museum, Deggendorf

Hand­werks­museum

Museum, Deggendorf

Schiff­meister­haus Deggen­dorf

im Hoch­mittel­alter Verkehrs­knoten­punkt für die Schiff­fahrt, Speicher für Salz und Getreide und Sitz des Schiff­meisters. Heute Infor­mations-, Aus­stel­lungs- und Ver­anstal­tungs­zentrum für die Wasser­wirt­schaft.

Bis 21.4.2024, Künzing

Entike

Von der Stein­zeit über die grie­chi­sche Mytho­logie bis hin zum Forum Roma­num in Rom: die Aus­stel­lung prä­sen­tiert faszi­nie­rende Aus­schnitte aus den Comics, die die Ein­flüsse der Antike auf die Welt von Enten­hausen zeigen.

Bis 31.5.2028, Aldersbach

Wirtshaussterben? Wirtshausleben!

Museum, Künzing

Museum Quin­tana

7000 Jahre Ge­schich­te im Ge­meinde­bereich. Modell der Kreis­graben­anlage. Funde aus einem Gräber­feld, Nach­bau eines laténe­zeit­lichen Töpfer­ofens.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3102032 © Webmuseen Verlag