Ausstellung 22.11.19 bis 13.04.20

Fichtelgebirgsmuseum

Die Welt der Teddys

Wunsiedel, Fichtelgebirgsmuseum: Der Teddybär - wer kennt ihn nicht? Er begeistert Groß und Klein seit seiner Erfindung vor 117 Jahren bis heute. Doch woher kommt die Faszination für dieses Spielzeug? Warum kann der Teddy Menschen jeden Alters berühren? Bis 13.4.20

Der Teddybär - wer kennt ihn nicht? Er begeistert Groß und Klein seit seiner Erfindung vor 117 Jahren bis heute. Doch woher kommt die Faszination für dieses Spielzeug? Warum kann der Teddy Menschen jeden Alters berühren?

Die Ausstellung möchte darauf Antworten geben und präsentiert die plüschigen und kuscheligen Zeitgenossen aus der Sammlung Lutz Reike, Dresden in mehr als 200 Varianten. Ergänzt wird die Schau von Inszenierungen wie einem Teddy-Tretautorennen, einem Teddy Doppeldecker, Teddy-Husaren, einem Teddy Krankenhaus und vielem mehr. Seltene Gemälde, Bücher, Fotos und historische Dokumente, wie das Steiff-Werbeblatt von 1903-04, beleuchten den Freund aller Kinder aus allen erdenklichen Blickwinkeln.

Fichtelgebirgsmuseum ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047757 © Webmuseen