Museum

Fahrradmuseum Hüttenheim

Markt Willanzheim: Private Sammlung historischer Fahrräder samt Accessoires. Schauwerkstatt mit alten Maschinen und Geräten.

Das Fahrradmuseum Hüttenheim ist eine private Sammlung historischer Fahrräder. Nach vielen Jahren des Sammelns können die Fahrräder und einiges Drumherum in einer ehemaligen Scheune besichtigt werden.

Die Sammlung mit dem Schwerpunkt „Fahrräder aus den 20er, 30er und 40er Jahren des 20. Jahrhunderts“ umfasst etwa 350 Objekte und wird ständig ergänzt. Dazu gehören auch entsprechende Accessoires, die teilweise auch älter sind, z. B. Karbidlampen, Steuerkopfschilder, Schutzkopfembleme. Eine neue Attraktion ist eine Schauwerkstatt mit alten Maschinen und Geräten.

Zweiradmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #137002 © Webmuseen