Version
11.7.2013
Piazza, Spiegelfassade zu „Bernisches Historisches Museum (Museum)”, CH-3005 Bern
© Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto Alexander Gempeler, Bern
Anbau zu „Bernisches Historisches Museum (Museum)”, CH-3005 Bern
Der Anbau der :mlzd Architekten, Biel (CH)
© Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto Alexander Gempeler, Bern
Einstein Museum zu „Bernisches Historisches Museum (Museum)”, CH-3005 Bern
Einstein Museum, Blick in den Raum „Bern 1902-1909”
© Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto Christine Moor
Tausendblumenteppich zu „Bernisches Historisches Museum (Museum)”, CH-3005 Bern
Tausendblumenteppich aus dem Besitz Philipps des Guten, Brüssel?, um 1466
© Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto Nadja Frey
Steinzeitausstellung zu „Bernisches Historisches Museum (Museum)”, CH-3005 Bern
Blick in die Ausstellung „Steinzeit, Kelten, Römer”
© Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto Christine Moor

Museum

Bernisches Historisches Museum

und Einstein Museum

Helvetiaplatz 5
CH-3005 Bern
031-350 77 11
info@bhm.ch
Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr

Eine der bedeutendsten kulturhistorischen Sammlungen der Schweiz und Schlüssel zur Geschichte Berns, einst mächtigste Stadtrepublik nördlich der Alpen und heute UNESCO-Welterbe. Königsfelder Diptychon von ca. 1290, ein Meisterwerk venezianischer Schatzkunst. Ensemble von zwölf hervorragend erhaltenen franko-flämischen Tapisserien des 15. und 16. Jahrhunderts, darunter die älteste erhaltene Millesfleurs-Tapisserie der Welt aus der legendären Burgunderbeute.

Einstein Museum: Private wie berufliche Aspekte aus Albert Einsteins (1879-1955) Leben werden aufgegriffen und machen den Menschen hinter dem Genie fassbar. Liebesbeziehungen und -dramen werden ebenso thematisiert wie die faszinierende Welt der 20er-Jahre. Auch der Schrecken des Holocausts und der Atombombenabwurf über Hiroshima sind zentrale Themen.

POI

Museum, Bern

Alpines Museum der Schweiz

Lan­des­kund­liches Muse­um der Schwei­zer Alpen. Natur­raum: Relief­kunst, Geo­logie und Tek­tonik, Glet­scher, Wetter, Fauna, Flora. Kultur­raum: Karto­gra­phie und Ver­mes­sung, Berg­land­wirt­schaft, Volks­kunde (Tesseln, Familie und Kind, Brauch­tum), Sied­lung, Haus­bau...

Museum, Bern

Museum für Kom­muni­kation

Post- und Ver­kehrs­geschichte: Doku­mente, Bilder, Modelle, Fahr­zeuge, Uni­formen und Post­aus­rüstungen. Ent­wick­lung des Fern­melde­wesens: Doku­mente, Bilder, Apparate. Kom­mu­ni­ka­tions­ge­schich­te: Radio, Fern­sehen, Inter­net.

Museum, Bern

Kunst­halle Bern

Einzelausstellungen bedeutender Künstler, Wechselausstellungen zeitgenössischer Kunst.

Bis 21.7.2024, Bern

Albert Anker. Lesende Mädchen

Bis 31.12.2024, Bern

Die Samm­lung

Die aktu­elle Samm­lungs­präsen­tation zeigt eine Auswahl von rund 80 hoch­karä­tigen Werken Schweizer, euro­päi­scher und US-ameri­ka­ni­scher Kunst des 20. Jahr­hunderts.

Museum, Bern

Schweize­risches Schützen­museum

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#1620 © Webmuseen Verlag