Museum

Hofgärtnermuseum Glienicke

(Museum Schloß Glienicke im Park Glienicke)

Berlin: Berufsstand des Hofgärtners, Spektrum seiner praktischen und theoretischen Tätigkeiten. Facetten gärtnerischer Arbeit. Porträts und Illustrationen.

Das Hofgärtnermuseum Glienicke widmet sich dem Berufsstand des Hofgärtners und dem Spektrum seiner praktischen und theoretischen Tätigkeiten. Dokumente und Ausstellungsstücke aus dem Besitz der preußischen Hofgärtner illustrieren die Facetten gärtnerischer Arbeit – vom Planzeichnen und Vermessen bis zur Blumenkultur –, schildern Ausbildungswege und Karrierechancen und verdeutlichen ihre gehobene soziale Stellung.

Die "Galerie der preußischen Hofgärtner" gibt in einer Zusammenschau aus Porträts und Illustrationen einen Überblick über Biografien und Werke.

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #104340 © Webmuseen