Version
20.12.2017
 zu „Kästle Mountain Museum (Museum)”, AT-6764 Lech am Arlberg

Museum

Kästle Mountain Museum

Dorf 200
AT-6764 Lech am Arlberg

Bergbahn-Betriebszeiten:
tägl. 8.30-17.30 Uhr

Vor mehr als 80 Jahren fand Anton Kästle im Arlberg seine Inspiration für einen Ski, der Geschichte schrieb: den „Arlberg Ski”. Das Museum in der Bergstation der Rüfikopfbahn II zeigt historisches Bildmaterial, Skimodelle aus vergangenen Tagen und viele weitere Ausstellungsstücke aus der Geschichte der erfolgreichen österreichischen Skimarke.

POI

Museum, Lech am Arlberg

Huber-Hus

Holz­haus von 1590 mit re­kon­stru­ier­ten Wohn- und Arbeits­räumen: Stube, Neben­kammer, Küche und „Küfer­werk­statt” samt Ein­rich­tung und Haus­rat.

Museum, Wald am Arlberg

Kloster­tal Museum

Museum, Lech am Arlberg

Walser­museum Lech-Tann­berg

Berg­bäuer­liche Land­wirt­schaft, Ski­sport, bäuer­liches Hand­werk, kirch­liche Kunst, Trach­ten, hei­mi­sche wild­leben­de Klein­tiere.

Bis 18.8.2024, Vaduz

Mächtige Mauern und Minne­sang

Das Mittel­alter erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Das zeigt sich auch in der grossen Anzahl liechten­steini­scher Brief­marken, wobei die Burgen ein belieb­tes Motiv darstellen.

Bis 18.8.2024, Vaduz

Bis an der Welt Ende

Ihre Lebens­ge­schich­ten sind ein leben­diges Zeugnis für die Ver­flech­tun­gen einer globalen Welt im 18. Jahr­hundert.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2100184 © Webmuseen Verlag