Version
24.3.2014
 zu „Leopold-Mozart-Haus (Museum)”, DE-86152 Augsburg

Museum

Leopold-Mozart-Haus

Frauentorstraße 30
DE-86152 Augsburg
0821-50207-35
Ganzjährig:
Di-So 10-17 Uhr

Geburtshaus Leopold Mozarts (1719-1787), des Vaters von Wolfgang Amadeus. Einfaches, vermutlich vom Ende des 16. Jh. stammendes Bürgerhaus, das in insgesamt neun Ausstellungsräumen einen Überblick vor allem über Leben und Werk Leopold Mozarts gibt. Bedeutendstes Einzelstück ist ein Hammerflügel Johann Andreas Steins.

POI

Haupthaus, Augsburg

Kunst­samm­lun­gen und Mu­seen Augs­burg

Natur­museum, Römi­sches Museum mit der Stadt­archäo­logie, Maxi­milian­museum, Schaezler­palais mit Deutscher Barock­galerie und Gra­fischer Samm­lung, Mozart­haus, Neue Galerie im Höhmann­haus, H2-Zentrum für Gegen­warts­kunst im Glas­palast.

Museum, Augsburg

Diözesan­museum St. Afra

Ge­schich­te von Kirche, Kon­fes­sion und Kunst in und um Augs­burg. Kunst­werke, christ­liche Archäo­logie, Kunst­gewerbe, Zeug­nisse der Volks­fröm­mig­keit, Hand­schriften.

Ab 1.6.2024, Augsburg

Silber­gewölbe

Die Aus­stellung knüpft an die Tradition der berühmten, „Silber­gewölbe” genannten Warenlager der Augs­burger Silber­händler an, die im 18. Jahr­hundert als große Sehens­würdigkeit der Reichs­stadt galten.

Museum, Augsburg

Natur­museum

Mine­ra­logie, Palä­onto­logie, Paläo­bota­nik (Tertiär), Zoo­logie. Plane­ta­rium. Skelett eines Urelefanten.

Museum, Augsburg

Brecht­haus

Geburts­haus des Dichters, Drama­tikers und Schrift­stellers Bertolt Brecht. Sein Leben und Werk.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2452 © Webmuseen Verlag