Version
12.9.2011
 zu „Museo di Blenio (Gebäude)”, CH-6716 Acquarossa

Gebäude

Museo di Blenio

Casa dei Landfogti
CH-6716 Acquarossa

Ganzjährig:
Di-So+Ft 14-17.30 Uhr

Das Gebäude ist ein prächtiger, monumentaler Palast von 1500, der auf älteren Mauern (1461) errichtet wurde. Die Fassade ist vollständig mit den Wappen der Vertreter der drei primitiven Kantone, den Landfogti, freskiert – auch im Inneren mit den Wappen der bedeutenden Familien des Tals und im Hof mit Blick auf den Garten.

POI

Museumsbahn, Realp

Dampfbahn-Furka-Bergstrecke

Meterspurige Zahnradstrecke von Realp über den Furkapass nach Oberwald. Dampfzugbetrieb mit mehreren historisch aufgearbeiteten Dampflokomotiven.

Bis 7.7.2024, Chur

Jan Kiefer. Lieber Lachen

Das Modell einer bei Aus­grabun­gen an der Mosel ent­deckten Stein­skulptur, die ein römi­sches Wein­schiff darstellt, diente Jan Kiefer als Aus­gangs­lage für eine neue Serie von Gemälden.

Ab 22.6.2024, Chur

Otto Dix und die Schweiz

Im Zentrum der Aus­stel­lung stehen die Werke von Otto Dix, die Ende der 1930er-Jahre ent­standen sind, als sich der Künstler längere Zeit zur Kur im Engadin aufhielt.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#7020 © Webmuseen Verlag