Version
29.1.2014
 zu „N-Ostalgie-Museum (Museum)”, DE-14778 Beetzseeheide

Museum

N-Ostalgie-Museum

Gutshof 1
DE-14778 Beetzseeheide
Mitte April bis Juni:
tägl. 11:30-17 Uhr
Juli bis Anfang Okt:
Di-So 11:30-17 Uhr

Sammlung von Zeugnissen der DDR von 1949 bis 1990 und dem DDR-Alltag, sowie aus der Geschichte der Stadt Brandenburg in der Zeit von 1945 bis 1990.

POI

Bis 23.2.2025, Brandenburg/Havel

Eiszeit Safari

Museum, Brandenburg/Havel

Museum im Frey-Haus

Stadt­ge­schichte. Samm­lung von mecha­ni­schem Blech­spiel­zeug und Lineol­figuren, die meist elektro­mecha­nisch betrie­benen Fahr­zeuge der Branden­burger Spiel­zeug­industrie von 1881 bis 1992. Städti­sche und Wredow’sche Kunst­sammlung. Richt­schwert.

Museum, Brandenburg/Havel

Dom­museum

Sakrale und mittel­alter­liche Kunst, litur­gische Hand­schriften u. Drucke, Para­mente, Möbel, Skulp­turen, Tafel­malerei (Dom­schatz). Geschichte des Bistums u. Dom­kapitels Branden­burg.

Museum, Brandenburg/Havel

Indu­strie­museum Branden­burg

Ehe­ma­li­ges Stahl- und Walz­werk. Arbeits- und Lebens­bedin­gun­gen der Stahl­werker. Letzter Sie­mens-Martin-Ofen in West­europa.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#10921 © Webmuseen Verlag