Museum

Die Wetzlarer Museen

Reichskammergerichtsmuseum

Wetzlar: Aufbau und Geschichte des ehemaligen obersten Reichsgerichts, welches 1495-1806 im Rechtsleben der Deutschen eine geachtete Stellung einnahm.

Als historisches Spezialmuseum zeigt das Reichskammergerichtsmuseum anhand originaler Gemälde, Plastiken und Druckwerken den Aufbau und die Arbeitsweise dieses höchsten Gerichtes. Es beleuchtet seinen Weg durch die Geschichte und seine Bedeutung für die Entwicklung der Rechtsliteratur und Sozial- und Mentalitätsgeschichte.

Reichskammergerichtsmuseum ist bei:
POI

Gemeinwesen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #103968 © Webmuseen