Museum

Saline- und Heimatmuseum

Bad Sulza: Salinen- und Apothekengeschichte in der ehemaligen Salineschenke. Entwicklung zum Kurort.

Salinen- und Apothekengeschichte in der ehemaligen Salineschenke, die 1848 bis 1853 erbaut wurde. Der historische Konventsaal, die Entwicklungsgeschichte der Saline und der Salzgewinnung, Salz- und Soleprodukte, Bilder und Dokumente des Badevereins und der Salineverwaltung, Entwürfe des 1. Kurparkes, Bilder der alten Trinkhalle und des Inhalatoriums zeigen die Entwicklung zum Kurort.

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #104223 © Webmuseen