Version
21.1.2018
 zu „Immenhof-Museum (Museum)”, DE-23714 Malente

Museum

Immenhof-Museum

Kampstraße 1
DE-23714 Malente
0151-10212951
immenhofmuseum@gmx.de

Das Museum zeigt Kostüme, Bilder und Plakate von den Immenhof-Filmen aus den 50er Jahren, ein Model vom Gut Rothensande (Immenhof) und vieles mehr.

POI

Bis 16.6.2024, Eutin

Lars Möller. Moment und Dauer

Mit einer umfang­reichen Auswahl an Bildern, die zum Teil erst­malig öffentlich gezeigt werden, gibt die Eutiner Aus­stellung ein Überblick über die Malerei Lars Möllers der ver­gange­nen Jahre.

Gebäude, Eutin

Schloss­museum

Wohn­schloß der Fürst­bischöfe von Lübeck aus dem Hause Schles­wig-Hol­stein-Gottorf, den späte­ren Groß­herzö­gen von Olden­burg. Reich ge­schnitz­ter Spät­barock­altar und Orgel von Arp Schnit­ger in der Kapelle von 1694.

Museum, Eutin

Ost­holstein-Museum

Eutin zur Goethe­zeit: Dichter Johann Hein­rich Voß, Goethe­maler J. H. Wilhelm Tisch­bein und der in Eutin gebo­renen Kompo­nist Carl-Maria von Weber. Eutiner Land­schafts­malerei mit Werken aus dem 19. und 20. Jahr­hun­dert.

Museum, Lütjenburg

Eis­zeit­museum

Die Eis­zeit als das drama­ti­sche Klima­ereig­nis der jüng­sten Ver­gan­gen­heit. Vom Eis mit­ge­brach­te Steine und deren Her­kunft aus Skan­di­na­vien. Pflan­zen kalter Re­gio­nen.

Bis 5.1.2025, Lübeck

Grass Tanzbar

Gezeigt werden Bilder und Plastiken von Tanz­paaren, die Günter Grass geschaffen hat, sowie Manu­skripte seiner Texte zum Thema. High­light ist eine Dreh­bühne mit einer Bar.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2100365 © Webmuseen Verlag