In die dritte Dimension

Raumkonzepte auf Papier vom Bauhaus bis zur Gegenwart

Städel Museum
15.2.-14.5.2017

Schaumainkai 63
60596 Frankfurt/Main

www.staedelmuseum.de
www.staedelmuseum.de/...ngen/dritte-dimension

Di-Mi, Sa-So 10-18 Uhr
Do-Fr 10-21 Uhr

Monet, ab 9.6.2015:
tägl. 10-21 Uhr

Wie wer­den Ele­mente der drit­ten Dimen­sion in Zeich­nung und Druck­grafik, also in der Fläche, dar­ge­stellt? Zu sehen sind aus­ge­wählte Arbei­ten von 13 Künst­lern.

Bild
In die dritte Dimension :: Ausstellung
  • Mini-Map mit Marker
Uns scheinbar vertraute Merkmale wie Form, Volumen, Grenzen, Leere und Strukturen bilden den Raum und stiften somit Orientierung. Doch wie werden diese Elemente einer dritten Dimension in Zeichnung und Druckgrafik, also in der Fläche, dargestellt? Zu sehen sind ausgewählte Arbeiten von 13 Künstlern, darunter Lucio Fontana, Eduardo Chillida, Donald Judd, Sol LeWitt, Giò Pomodoro, Blinky Palermo, James Turrell und Michael Riedel.