Ausstellung 10.03.17 bis 31.12.21

Alpinmuseum

Leuchtendes Mittelalter

Von Heiligen, Handwerkern und Altären

Kempten, Alpinmuseum: Die Ausstellung zeigt ausgewählte Kunstwerke der ehemaligen Alpenländischen Galerie in neuer Zusammenstellung und neuer Präsentation. Bis 31.12.21

Die Ausstellung zeigt ausgewählte Kunstwerke der ehemaligen Alpenländischen Galerie in neuer Zusammenstellung und neuer Präsentation. Die spätmittelalterlichen Ausstellungsstücke werden durch zahlreiche Aktiv-Stationen ergänzt, die die ganze Familie zum Entdecken und Mitmachen einladen. Ausgestellt ist auch ein Teil der Weihnachtskrippe des Bildhauers Ludwig Weiß. Die zwischen 1820 und 1843 entstandene Krippe besteht aus 250 Figuren und 19 Gebäuden und gehört zu den bedeutendsten Biedermeierkrippen in Bayern.

Alpinmuseum ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1049668 © Webmuseen