Ausstellung 25.11.22 bis 29.01.23

Depot Pohl-Ströher

Weihnachtsschau

Gelenau/Erzgeb., Depot Pohl-Ströher: Volkskunst und Spielzeug, einzigartige Heimat- und Weihnachtsberge sowie über 200 Pyramiden und Deckenspinnen. Bis 29.1.23

Im Vordergrund der Präsentation stehen die Sammlung Volkskunst und Spielzeug, einzigartige Heimat- und Weihnachtsberge sowie über 200 Pyramiden und Decken­spinnen.

Am Gebäude lädt der größte Schwibbogen der Welt zusätzlich zum Staunen ein. Das Thema bergmännische Volkskunst verweist auf die Montanregion, darunter viele einmalige Weihnachtspyramiden und mechanische Meister­leistun­gen.

Grubenleuchten

Die Sonderausstellung „bergmännische Geleuchte und Gezähe” zeigt eine interessante Auswahl von Grubenleuchten aus verschiedenen Epochen sowie Haldenfunde. Präsentiert werden zudem weitere Neuzugänge. Die Welterberegion wird u.a. mit einer großen Bergparade aus Zinn vor historischer Kulisse gewürdigt.

Die Welt der historischen Kinderfahrzeuge bietet Gelegenheit, in Träumen zu schwelgen. Eine große Auswahl von Fahrzeugen aus den Anfängen (1860-1920) der weltgrößten Sammlung dieser Art führt Puppen und Bären auf große Fahrt. Darüber hinaus stehen drei Fahrzeugen mit Elektroantrieb aus den 1930er Jahren im Mittel­punkt.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1052148 © Webmuseen