Bergwerk

Höhler und Höhlermuseum

Meerane: Unterirdischen Gänge und Hohlräume unter dem Altstadtkern. Höhlermuseum mit Wissenswertem rund um die Meeraner Unterwelt.

Die unterirdischen Gänge und Hohlräume unter dem Altstadtkern wurden unter anderem zur Lagerung von Lebensmitteln, als Zufluchtsort bei Stadtbränden und feindlichen Belagerungen genutzt. Bei der etwa 45-minütigen Führung durch einen erfahrenen Bergbauingenieur werden zirka 350 Längenmeter zurückgelegt.

Das Höhlermuseum ermöglicht den Zugang zu den Höhlern und vermittelt zudem Wissenswertes rund um die Meeraner Unterwelt.

POI

Besucherbergwerke

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047450 © Webmuseen