Museum

Kunsthaus Stadt Bocholt

Bocholt: Villa im Neo-Renaissance-Stil. Jährlich etwa acht Ausstellungen zur Bildenden Kunst, vornehmlich der Gegenwart.

Die Villa im Neo-Renaissance-Stil ist Ort für zeitgenössische Kunstausstellungen. Mit dem gegenüberliegenden Stadtmuseum, einer Villa im Art-Deco-Stil, befindet sich hier am östlichen Eingang der fußläufigen Innenstadt Bocholts ein „Kulturtor”, das aus der Bündelung von Schausammlungen im Stadtmuseum und von Ausstellungen zur Gegenwartskunst im Kunsthaus Synergieeffekte entfalten kann.

Im Kunsthaus Bocholt werden vom EUREGIO-Kunstkreis Bocholt e.V. jährlich etwa acht Ausstellungen zur Bildenden Kunst, vornehmlich der Gegenwart ausgerichtet.

Gemäldegalerien

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #104404 © Webmuseen