Version
2.6.2024
(modifiziert)
 zu „Zoo Landau (Zoo)”, DE-76829 Landau in der Pfalz

Zoo

Zoo Landau

Hindenburgstraße 12-14
DE-76829 Landau in der Pfalz
06341-13-7010
zoo(at)landau.de
März, Okt:
tägl. 9-17 Uhr
April bis Sept:
tägl. 9-17.30 Uhr
Nov bis Feb:
tägl. 10-16 Uhr

Erholung, Bildung, Artenschutz und Forschung sind die vier inhaltlichen Säulen, auf denen sich der Zoo Landau zu einem modernen Arten-, Tier-, Naturschutz sowie Umweltbildungszentrum entwickelt.

POI

Gebäude, Landau in der Pfalz

Frank-Loeb­sches Haus

Drei­ge­schoßi­ges Vier­flüge­lge­bäude mit Arkaden­hof und Re­nais­sance-Treppen­turm. Leben der Lan­dauer Juden. Schick­sal der jüdi­schen Ge­mein­schaft in Landau, Ge­schich­te der Roma und Sinti im Dritten Reich.

Museum, Landau in der Pfalz

Strieffler­haus

Ehemaliges Art Déco/Jugendstil-Wohnhaus des bedeutenden Pfälzer Malers Heinrich Strieffler (1872-1949) und seiner Tochter Marie (1917-1987), mit großem Atelier im Dachgeschoss.

Museum, Landau in der Pfalz

Städtische Galerie Villa Streccius

Lan­dauer Kunst­stif­tung, Alt­lan­dauer Male­rei (Fried­rich Fer­di­nand Koch).

Museum, Landau in der Pfalz

Museum für Stadt­geschichte

„Altes Post­ge­bäude”, eine der re­prä­sen­ta­tiv­sten Stadt­villen aus der Gründer­zeit. Lan­dauer Stadt­ge­schichte(n) vom Mittel­alter bis zur Neu­zeit, Lebens­ver­hält­nisse der Be­völke­rung. Histo­ri­sches Festungs­modell von ca. 1740.

Burg, Annweiler am Trifels

Reichs­burg Trifels

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#970729 © Webmuseen Verlag