Bot. Garten

Botanischer Garten

der Universität Ulm

Ulm: Verschiedene Themengärten, Gewächshäuser.

Von bunten Wiesenflächen, schattigen Wäldern, Feuchtbiotopen bis hin zu verschiedenen Themengärten gibt es im Botanischen Garten vieles zu sehen und zu entdecken. In den Gewächshäusern werden eine Vielzahl wichtiger Nutz- und Heilpflanzen, Epiphyten (Aufsitzerpflanzen) sowie Farne, Usambaraveilchen- und Ananasgewächse kultiviert.

Mit 28 ha Freigelände gehört er zu den größten Universitätsgärten in Deutschland.

Botanische Gärten

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #106848 © Webmuseen