Ausstellung 12.10.19 bis 19.04.20

Naturkunde-Museum

Die Orkney-Inseln

Schottlands Vorposten zwischen Atlantik und Nordsee

Coburg, Naturkunde-Museum: Anhand zahlreicher Exponate und großformatiger Fotos zeigt die Ausstellung, dass die Orkney-Inseln mit Steinkreisen, Klippen und Palästen eine ganz eigene Schönheit zu bieten haben. Hier haben nicht nur die Wikinger ihre Spuren hinterlassen. Bis 19.4.20

Anhand zahlreicher Exponate und großformatiger Fotos zeigt die Ausstellung, dass die Orkney-Inseln mit Steinkreisen, Klippen und Palästen eine ganz eigene Schönheit zu bieten haben. Hier haben nicht nur die Wikinger ihre Spuren hinterlassen, sondern auch längst verschwundene Völker der Jungsteinzeit und Eisenzeit.

Die Besucher erfahren bei ihrer Reise viel über die Geologie, die Tier- und Pflanzenwelt sowie über Geschichte und Gegenwart des rauen und kargen Archipels.

Naturkunde-Museum ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #1046947 © Webmuseen