Museum

Feuerwehrmuseum und Oldtimergarage

Roßwein: Ausstellung „Feuer und Flamme” zur Geschichte des Feuers, seine Nutzung und Gefahren, Entwicklung des Feuerlöschwesens. Einsatzfahrzeuge und Anhängegeräte von der Handdruckspritze bis zur Drehleiter, Löschzug auf S4000-1.

Die Ausstellung „Feuer und Flamme” informiert mit einem Lehrpfad über die Geschichte des Feuers, seine Nutzung und Gefahren sowie die Entwicklung des Feuerlöschwesens bis zu den Feuerwehren der DDR. Die Sammlung umfasst verschiedene Gerätschaften, Pumpen und Leitern.

Die technische Ausstellung zeigt Exponate von historischen Fahrzeugen und Geräten mit Einsatzfahrzeugen und Anhängegeräten der Feuerwehr von der Handdruckspritze bis zur Drehleiter auf W 50. Darunter befindet sich - fast einmalig in Deutschland - ein Löschzug auf S4000-1, bestehend aus dem Löschgruppenfahrzeug, dem Tanklöschfahrzeug und der Drehleiter. Oldtimerfahrzeuge des zivilen Bereiches von SR 2 bis zum Wartburg 1.3.

POI

Feuerwehrmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #139320 © Webmuseen