Version
18.7.2014
 zu „Norddeutsches Krippenmuseum (Museum)”, DE-18273 Güstrow

Museum

Norddeutsches Krippenmuseum

Heiligengeisthof 5
DE-18273 Güstrow
16. Jan bis Mai,
Okt bis Nov:
Di-So 11-16 Uhr
1. Adv. bis 15. Jan:
tägl. 11-17 Uhr

Das Museum befindet sich in der Heilig-Geist-Kirche. Weihnachtskrippen aus aller Welt sind hier ganzjährig zu sehen. Mittlerweile zählen 500 Weihnachtskrippen aller Kontinente zum Bestand. Ca. 100 Krippen davon können ständnig in der Aussstellung betrachtet werden.

Den Großteil der Sammlung hat Mechthild Ringguth aus Hamburg über 40 Jahre in ca. 70 Ländern gesammelt. Viele Krippen sind Auftragswerke, die von einheimischen Künstlern mit ortstypischen Materialien gefertigt wurden. Dabei haben die Künstler die Weihnachtsgeschichte nach ihrer eigenen christlichen Glaubensauffassung gestaltet.

Eine weitere größere Zustiftung hat das Museum Hedwig Steffler aus Münster zu verdanken. Diese Sammlung behinhaltet vor allem Papierkrippen.

Die Vielfalt der Formen, des Materials, der Größe und Gestaltung der Sammlung ist auch ethnologisch sehr interessant. Sie unterstreicht die Einmaligkeit und den Wert dieser Sammlung.

POI

Museum, Güstrow

Städti­sche Gale­rie Woll­halle

Mo­der­ne Galerie­räume im histo­ri­schen Ambi­ente.

Schloss, Güstrow

Museum Schloss Güstrow

Be­deu­tend­stes Re­nais­sance-En­sem­ble im Norden Deutsch­lands. Zwei­tau­send­jährige Kunst­ge­schichte und Kunst­tradi­tion. Samm­lung wert­voller Kunst­gegen­stände von der Antike bis zur Gegen­wart.

Museum, Güstrow

Mu­seum der Stadt Gü­strow

Park, Güstrow

Na­tur- und Um­welt­park Gü­strow

Über 1000 Tiere in 76 Arten in zum Teil begeh­baren Gehe­gen. Unter­wasser­welt, Boden­erleb­nis­pfad.

Museum, Güstrow

Ernst Barlach Stiftung

Nach­laß des Bild­hauers, Gra­fi­kers und Dich­ters Ernst Bar­lach.

Museum, Güstrow

Malm­ström-Mu­seum

Spuren der be­rühm­ten Arti­sten­fami­lie: Doku­mente, Fotos, Pla­kate, Requi­siten.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997631 © Webmuseen Verlag