Ausstellung 23.07. bis 20.11.22

Museum Kurhaus Kleve

Schatzhaus & Labor

25 Jahre Museum Kurhaus Kleve

Kleve, Museum Kurhaus Kleve: In einer Welt, die sich unabweisbar im Katastrophenmodus bewegt, bleiben Freiheit und Intensität der Kunst unverzichtbare Stimuli geistigen Überlebens. Bis 20.11.22

Das Museum Kurhaus Kleve, eines der wichtigen Kunstmuseen in Nordrhein-Westfalen, begeht 2022 sein 25-jähriges Jubiläum. Das bietet den willkommenen Anlass einer Bestandsaufnahme der Vielfalt an Gegenwartskunst im Hinblick auf die zurückliegende Ausstellungsgeschichte, die damit verbundenen Erwerbungen und insbesondere auf die dabei mitwirkenden Künstler.

Mit „Schatzhaus & Labor” wird ein vielschichtiger Ausstellungsorganismus präsentiert, der in der Konzentration auf 25 Positionen eine facettenreiche Identitätsgeschichte des Museum Kurhaus Kleve erzählt. Sie werden durch 5 neue und bislang noch nie in Kleve gezeigte künstlerische Positionen ergänzt, die neue Impulse geben und wie Spiegel unserer heutigen Zeit wirken.

Die Verschränkung von Erinnerung und Neubeginn versteht sich als Leitmotiv der Auswahl sowie als Befragung der Möglichkeitsräume künstlerischen Handelns überhaupt. Denn in einer Welt, die sich unabweisbar im Katastrophenmodus bewegt, bleiben Freiheit und Intensität der Kunst unverzichtbare Stimuli geistigen Überlebens.

Genau an dieser Schnittstelle verortet sich das Museum Kurhaus Kleve seit einem Vierteljahrhundert und hoffentlich auch künftig: als Schatzhaus kulturellen Bewahrens und als Labor innovativer Entwürfe.

Museum Kurhaus Kleve ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1051753 © Webmuseen