Museum, Schloss Rosenau

Öster­reichi­sches Frei­maurer­museum

Museum, Hittisau

Frauen­museum Hittisau

Die Welt (Ver­gangen­heit und Gegen­wart) aus Frauen­sicht. Kultur­schaffen von Frauen und Frauen­ge­schichte(n).

Museum, Bayreuth

Deutsches Frei­maurer­museum

Eine der größ­ten Samm­lun­gen frei­mau­re­ri­schen Kultur­guts in der Welt: Maso­nica jeg­licher Art wie Logen­ab­zeichen und Ritual­gegen­stände, Arbeits­teppiche und die größte frei­maure­rische Biblio­thek im deut­schen Sprach­raum.

Museum, Berlin

Schwules Museum*

Welt­weit eine der größ­ten und be­deu­tend­sten Insti­tu­tio­nen für die Archi­vie­rung, Er­for­schung und Ver­mitt­lung der Ge­schich­te und Kultur der LGBTIQ-Com­mu­ni­ties

Museum, Fürth

Museum Frauen­kultur

Aktive Erleb­nis- und Be­geg­nungs­stätte zum Le­bens­all­tag von Frauen rund um den Globus. Lebens­ge­schich­ten, Frauen­kulturen und Frauen­alltag in immer neuen und über­raschen­den Per­spek­tiven.

Museum, Meran

Frauen­mu­seum

Museum, München

Samm­lung Café Luit­pold

Die gro­ßen Kaffee­häuser und der Auf­bruch Mün­chens in die Neu­zeit. Ori­ginal­fotos, Hör­sta­tio­nen mit Kaffee­haus­musik und Texte aus dem 19. Jahr­hun­dert.

Museum, Frankfurt/Main

Dialog­museum

Erleb­nis­museum zur per­sön­lichen Erfah­rung von Blind­heit: in der "Dunkel-Bar", wo man müh­sam nach dem Geld für den ge­wünsch­ten Drink sucht, am Fahr­karten­auto­mat der Bahn, in einem Sand­haufen oder an einem Bach.

Museum, München

Ü­bla­ckerh­äusl-Her­ber­gen­mu­seum

Tage­löh­ner-Häusl mit einst zwei Her­ber­gen. Her­bergs­wesen.

Museum, Bonn

Haus der Frauen­Geschichte

Museum, Wien

Mu­seum des Blin­den­we­sens

Museum, Sankt Michaelisdonn

Frei­maurer-Museum St. Michaelis­donn

Drittgrößtes Freimaurermuseum in Europa. 300 Jahre freimaurerische Kulturgeschichte. Klei­dung, Gläser, Medaillen, Bilder und Ur­kun­den.

Museum, Berlin

Deut­sches Blin­den­mu­seum Ber­lin

Museum, Vevey

Museum der Winzer­bruder­schaft

Geschichte der Bruderschaft und der „Confrérie des Vignerons” von den Urspüngen im Mittelalter bis zur Gegenwart. Die auf der Welt einzigartige Feier findet in Vevey nur einmal pro Generation statt.

Museum, Hannover

Blin­den­mu­seum

Unter­richts­mittel, Schreib- und Lese­geräte, alte Lehr­bücher in Linien-, Stache­ltypen- und Perl­druck, Modelle, Globen, Atlanten, Haus­halts­geräte u.v.m.

Museum, Kehl

Deut­sches Epi­lep­sie­mu­seum

Museum, Bern

Heils­armee-Museum

Museum, Leipzig

Samm­lung Säch­si­sches Psy­chia­trie­mu­seum

Alltag in der Psy­chia­tie aus der Per­spek­tive der Be­troffe­nen. Lebens­ge­schichten be­kannter Psy­chia­trie­patien­ten (u.a. Lene Voigt und Paul Schreber), Ent­wick­lung ein­zelner Insti­tu­tionen, Alltags­gegen­stände, Be­hand­lungs­instru­mente, Doku­mente, Mate­rialien und künst­le­ri­sche Arbeiten aus der Psy­chia­trie.

Museum, Hamburg

Dia­log im Dun­keln

Völlig ab­ge­dunkel­te Räume, in denen blinde Men­schen das Publi­kum in kleinen Gruppen durch eine Aus­stellung führen. Aus Düften, Winden, Tempe­ra­turen, Tönen und Tex­turen wird ein Park, eine Stadt oder eine Bar gestaltet.

Museum, Bern

Freimaurer Museum Schweiz

Einzigartiger Einblick in die historische und die heutige Freimaurerei. Entstehung, Symbole, Rituale und Wertvorstellungen.

Museum, Basel

Heilsarmeemuseum Basel

Privatsammlung von Caroline Fässler-Burkhardt. Geschichte der Heilsarmee von der Gründerzeit bis heute.

Museum, Lugano

Hundertjahr-Museum

Geschichten, Gegen­stände und Emo­tionen einer Familie und deren Hotel.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
# © Webmuseen Verlag