Bis 2.3.2025, Essen

Glückauf – Film ab!

Museum, Essen

Ruhr Museum

Ge­schich­te, (Ur- und Früh­ge­schichte, Mittel­alter, Frühe Neu­zeit, Neu­zeit, Ge­schich­te der Indu­stria­li­sie­rung, nicht nur der Region. Archäo­logie, Geo­logie, Foto­grafie.

Museum, Essen

red dot design museum

Welt­weit größte und wohl auch un­ge­wöhn­lich­ste Dauer­aus­stel­lung zeit­ge­nös­si­schen De­signs. Pro­duk­te, die im De­sign Wett­be­werb „Red dot award” mit dem „red dot” aus­ge­zeich­net wurden. Diese stammen aus allen Be­rei­chen des Indu­strie­designs.

Museum, Essen

Museum Folk­wang

Malerei, Grafik und Skulptur des 19. und 20. Jahrhunderts. Antike Kunst des Mittelmeerraums.

Synagoge, Essen

Al­te Sy­na­go­ge

Ausstellungshaus, Essen

Kultur­stiftung Ruhr Villa Hügel

Museum, Essen

Mine­ralien­museum Kupfer­dreh

Mine­ra­lien aus aller Welt, Ruhr­ge­biets­mine­ralien.

Erlebnisort, Essen

Phäno­mania

Erfah|rungs|feld zur Ent|fal|tung der Sinne: Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen und Er|kennen. Das Phäno|men Sinnes|täu|schun|gen.

Museum, Essen

Bergbau- und Heimat­museum Paulus­hof

Zeche Carl Funke, eine der ersten Ruhr­zechen, seit der Schlie­ßung 1973 größ­ten­teils ab­ge­rissen und re­kulti­viert. Doku­mente zur Ge­schich­te des Hei­sin­ger Berg­baus sowie speziell zum Unter- und Über­tage­bau der Zeche Carl Funke.

Museum, Essen

SOUL OF AFRICA MUSEUM

Welt­weit einzig­artige Samm­lung von kulti­schen Zeug­nissen der Vodun-Reli­gion.

Schloss, Essen

Kultur­zentrum Schloß Bor­beck

Ge­schich­te des Esse­ner Frauen­stifts. Möbel, Ser­vices, Gobe­lins und ein Schach­spiel aus dem 17./18. Jahr­hun­dert.

Museum, Essen

Dom­schatz­museum Essen

Museum, Essen

Hi­sto­ri­sche Aus­stel­lung Krupp

Museum, Essen

Kunst­haus Es­sen

Bot. Garten, Essen

Bota­ni­scher Gar­ten

3500 Arten, ver­teilt auf zwei Ge­wächs­haus­kom­plexe und 2300 m² Frei­land­flächen.

Museum, Essen

Schatz­kammer der Basi­lika St. Lud­gerus

Werke spät­antiker christ­licher Kunst bis hin zu litur­gi­schen Gerä­ten des 19. Jahr­hun­derts. Reli­quiare, Para­mente und Gemälde der Gotik und des Barock.

Museumsbahn, Essen

Museums­zug Hesper­tal­bahn

Land­schaf­tlich reiz­volle Strecke entlang des Stau­sees, vorbei an Fels­hängen mit Kohle­flözen und einem still­ge­legten Zechen­gelände. Museums­züge mit 15 km/h Höchst­ge­schwin­dig­keit. Zwei Dampf­loko­motiven, vier Diesel­loko­motiven, eine Motor­drai­sine und meh­rere Passa­gier­waggons.

Mühle, Essen

Museums­land­schaft Deil­bach­tal

Denk­mäler der vor- und früh­indu­stri­ellen Zeit am authen­ti­schen Stand­ort. Kutschen­haus des ehe­ma­ligen Kupfer­hammers, Deil­bach­hammer, "Hunde­brücke", Prinz-Wilhelm-Bahn, Betriebs­ge­bäude der ehe­ma­ligen Schacht­anlage Victoria, Reste des Ring­ofens.

Museum, Essen

Rotkreuz-Museum

Bis 12.1.2025, Mülheim an der Ruhr

Im Herzen wild

In einem Streif­zug durch die ersten fünf Jahr­zehnte des 20. Jahr­hunderts wird die Dynamik, mit der die Strö­mungen jener Zeit auf­ein­ander ant­worte­ten, dargestellt und die Gleich­zeitigkeit des Unter­schied­lichen sichtbar gemacht.

Bis 4.5.2025, Ratingen

Silber­fieber

Museum, Mülheim an der Ruhr

Kunst­museum Mül­heim an der Ruhr

Exp­res­sio­ni­sti­sche Ma­le­rei, Mül­hei­mer Künst­ler, in­ter­na­tio­na­le Grap­hik­se­rien.

Ab 23.8.2024, Ratingen

Stefan à Wengen. The Power of Love

Inspi­riert von Bildern der Romantik und des Surrea­lismus, ver­bindet Stefan à Wengen Schön­heit mit Schauder.

Museum, Bochum

Eisen­bahn­museum Bochum

Hi­sto­ri­sche Schie­nen­fahr­zeu­ge mit Dampf-, Die­sel- und Elek­tro­an­trieb, Mu­seums­bahn­be­trieb.

Museum, Oberhausen

Ludwig Galerie Schloss Ober­hausen

Bis 3.11.2024, Mettmann

EIS.ZEIT.REISE GRÖNLAND

Aquarium, Oberhausen

Sea Li­fe Ober­hau­sen

Über 20.000 Meeres­be­woh­ner in 50 Groß­aqua­rien – von Muscheln über farben­präch­tige See­sterne, an­mutige See­pferd­chen und neu­gie­rige Rochen bis hin zu ver­schie­de­nen Hai­arten.

Museum, Oberhausen

Mi­nia­tur­welt Ober­hau­sen

420 qm sicht­bare An­lagen­fläche ent­lang von 4800 m Gleisen, authen­ti­sche Nach­bauten der Indu­strie­gelände wie auch Land­schaften.

Bis 1.9.2024, Düsseldorf

Young-Jae Lee

Die Sonder­schau im Hetjens vermittelt einen Einblick in das umfang­reiche Werk der gebür­tigen Süd­korea­nerin Young-Jae Lee. Darüber hinaus bietet die Aus­stellung einen histo­ri­schen Überblick zur Kera­mi­schen Werk­statt Marga­reten­höhe.

Museum, Mülheim an der Ruhr

Aqua­rius Wasser­museum

Museum der RWW Rhei­nisch-West­fä­li­sche Wasser­werks­ge­sell­schaft in einem über 100 Jahre alten ehe­mali­gen Wasser­turm. Zahl­reiche Multi­media-Sta­tio­nen.

Museum, Mülheim an der Ruhr

Haus Ruhr­natur

Geo­lo­gi­sche, bio­lo­gi­sche und öko­lo­gi­sche Ge­geben­heiten des unte­ren Ruhr­tals.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#994008 © Webmuseen Verlag